Den RSS-Feed „RSS - StromStV“ abonnieren StromStV

StromStV ist die Abkürzung für Stromsteuer-Durchführungsverordnung .

Hier finden Sie eine Liste aller Einträge in unserer Datenbank zu dem von Ihnen ausgewählten Gesetzesbezug.

Stromsteuer-Durchführungsverordnung

Stromsteuerbefreiung für betriebsrelevante Stromverbraucher eines Solarparks

Datum: 

10.01.2018

Aktenzeichen: 

1 K 1142/16

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Sachverhalt: Zur Frage, ob in einem Solarpark der Strom, der in den für den Betrieb und die Einspeisung in das Netz erforderlichen Umwandlungs- und Umspannungprozessen sowie den Sicherheitstechniken und Überwachungseinrichtungen verbraucht wird, von der Stromsteuer zu entlasten ist.  Weiterlesen

Icon SolarenergieIcon Attachments 1 Anhang

BMF: Stromsteuerbefreiung nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 StromStG; Anlagenbegriff nach § 12b Abs. 2 StromStV

Datum: 

30.03.2012

Urheberschaft: 

Bundesministerium der Finanzen

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Schreiben im Anhang

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) setzt sich in seinem Schreiben vom 30. März 2012, III B 6 - V 4250/05/10003: 004 (s. Anhang) mit der Frage auseinander,  unter welchen Voraussetzungen mehrere kleine Erzeugungsanlagen, die an verschiedenen Standorten stehen, nach § 12b Abs. 2 Stromsteuer-Durchführungsverordnung (StromStV) zu einer Anlage zusammenzufassen sind.
 Weiterlesen

Icon Attachments 1 Anhang

BFH: Zur Stromsteuerbefreiung von Bezugsstrom für den Betrieb von PV-Anlagen

Datum: 

06.10.2015

Aktenzeichen: 

VII R 25/14

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Vorinstanz(en): 

FG München, Urteil v. 03.04.2014 - 14 K 1039/11

Leitsatz des Gerichts:

Wechselrichter, mit denen aus solarer Strahlungsenergie erzeugter Gleichstrom in marktfähigen Wechselstrom umgewandelt wird, sind für die Stromerzeugung erforderliche Neben- und Hilfsanlagen i.S.d. § 12 Abs. 1 Nr. 1 StromStV. Infolgedessen ist der zur Kühlung oder zur Beheizung solcher Wechselrichter eingesetzte Strom nach § 9 Abs. 1 Nr. 2 StromStG von der Steuer befreit.

 Weiterlesen

Icon SolarenergieIcon Attachments 1 Anhang

BMF: Stromsteuerbefreiung nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 StromStG; Anlagenbegriff nach § 12b Abs. 2 StromStV

Datum: 

25.03.2015

Urheberschaft: 

Bundesministerium der Finanzen

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) befasst sich in seinem Schreiben vom 25. März 2015, III B 6 V 4250/05/10003: 004 (s. Anhang) u.a. mit dem Anlagenbegriff nach § 12b Abs. 2 StromStV.
 Weiterlesen

Icon NetzanbindungIcon Attachments 1 Anhang

Stromsteuerbefreiung gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 2 StromStG bei „Verbrauch im technischen Sinne"

Datum: 

24.03.2010

Aktenzeichen: 

4 K 2523/09 VSt

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Zu der Frage, ob der Strom, der in einer Müll- und Klärschlammverbrennungsanlage (MKVA) erzeugt und teilweise wieder verbraucht wird, um Zentrifugen einer Rauchgasreinigungsanlage (RRA) zu betreiben sowie Betriebsräume zu beleuchten und zu klimatisieren, gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 2 StromStG i.V.m. § 12 Abs. 1 Nr. 1 StromStV von der Stromsteuer befreit istWeiterlesen

Icon Attachments 1 Anhang