DIN-EN 50583 / VDE 0126-210-1 - Photovoltaik im Bauwesen

Technische Norm

Datum: 

01.10.2016

Urheber: 

Zeichen: 

DIN-EN 50583 / VDE 0126-210-1

Fundstelle: 

Die Norm DIN-EN 50583 - "Photovoltaik im Bauwesen" (bzw. VDE 0126-210) mit Ausgabe im Oktober 2016 legt Qualitäts- und Sicherheitsstandards für Fotovoltaik-Module zur Verwendung in Bauprodukten (Building-integrated Photovoltaic - BIPV) fest. Die Norm richtet sich gleichermaßen an Hersteller, Planer, Systementwickler und Errichter sowie Prüfstellen und Baubehörden. Die DIN-EN 50583 verweist auch auf internationale Normen, technische Spezifikationen und Richtlinien. Die Norm gliedert sich in zwei Teile:

  • DIN-EN 50583-1 "Photovoltaik im Bauwesen - Teil 1: BIPV-Module" - Eigenschaften der PV-Module, die für die grundlegenden Gebäudeanforderungen maßgeblich sind
     
  • DIN-EN 50583-2 "Photovoltaik im Bauwesen - Teil 2: BIPV-Anlagen" - Anforderungen bzgl. der bestimmungsgemäßen Errichtung der BIPV-Anlagen selbst
(1 Punkt = gar nicht, 5 Punkte = sehr nützlich; dargestellt ist der Durchschnitt)
65.5128/195
Ausführlichere Rückmeldung
Wenn Sie mögen, können Sie uns eine ausführlichere Rückmeldung zu unserer Arbeit geben (Zeitbedarf etwa 3 Minuten).